Auftritt: Freitag 28. Aug. 2020

The BossHoss gleich im Doppelpack am Riverside

The BossHoss, die glorreichen Sieben des Rocks, melden sich im Sommer 2020 machtvoll zurück und gehen mit ihrem achten Album „Black Is Beautiful“ auf ihre bislang grösste Arena Tournee.

Man darf sich riesig auf den 28. August 2020 freuen, wo The BossHoss am Riverside Open Air Halt machen und das gleich im Doppelpack. Was viele nicht wissen fand The BossHoss ihren Ursprung mit der Band Hot Boogie Chillun im Rock'n'Roll, wo Sascha Vollmer und Michael Frick spielten, bevor sie mit ihrem Kollegen Alec Völkeln The BossHoss gegründet haben. Die Rockabilly Band werden am grössten Rock'n'Roll Festival in der Schweiz zusätzlich eine der seltenen Hot Boogie Chillun Shows präsentieren. Die Zuschauer dürfen sich also auf The BossHoss in Doppelausführung freuen!

Riverside-Logo-(for dark ground) - mit s
logo_iveco_bearbeitet-1.png
gloortransport_logo.png
Aarburg Logo.png
STADTBLICK.png

© 2019 by Riverside Aarburg.